Einsteiger-, PromotionsspielerInnen kommt bitte an die speziell für euch vorgesehenen Mittwochsturniere.
Nächstes Datum: 14.02.18, 18.30h. Leitung: Bruno Anderegg.
Anmeldungen bis 17 Uhr im Club oder bei NEU: Elvira Wolf  (SMS/WhatsApp 0796618308).


Der Vorstand hat entschieden, 2018 die Mittwochsturniere trotz teilweise geringer TeilnehmerInnenzahl befristet weiterzuführen. Daten: 14.02.18 und 14.03.18. Wer Zeit und Lust hat an diesen Daten ein Turnier zu spielen ist herzlich willkommen. Dieses Turnier ist weiterhin geeignet für alle NeueinsteigerInnen, z.B. mit Gotte oder Götti.

Gipfelibridge Workshops, Daten 2018 (Jan. -Jun.):  (Flyer)   Anmeldung: 

25.1., 8.2., 22.2., 8.3., 22.3., 5.4., 19.4., 3.5., 17.5., 31.5., 14.6., 28.6.

Barbara Hofers Bridge-Fun-Ferien 2018: 24. - 30. Juni im Löwenhotel Montafon in Schruns.

Markus Wunderli und Madeleine Gerstel sind seit vielen Jahren ein tolles Team, das bei allen Bridge-Begeisterten für lehrreiche und unterhaltsame Kurse sorgt.

Täglichen Kurse für verschiedene Stärkeklassen sowie Turniere. Flyer: Anmeldung (0793103546) oder  

GV 2018: Samstag, 24. März.

Anträge sind bis spätestens am 31. Januar an den Vorstand zu richten.
Traktandenliste folgt später.

Wussten sie, dass unser Hobby Thema eines Krimis ist, dessen Autorin bei uns im Club spielt?

BRIDGEREISE  von Elsbeth Wiederkehr bei tredition.

Bridgespieler verbringen ihre Ferien in einer alten Villa zwischen Mosel und Hunsrück. Auf dem ehemaligen Herrenhaus lastet eine düstere Vergangenheit, die Atmosphäre ist unheimlich und skurril und das trübe, neblige Wetter schlägt aufs Gemüt. Einer der Spieler dringt in das Labyrinth vergangener Ereignisse ein und versucht, die fatalen Verstrickungen zu entwirren. Als eine Bridgespielerin eines unnatürlichen Todes stirbt, manifestiert sich die Macht der Vergangenheit vollends.

Der Krimi kann als Paperback, Hardcover oder E-Book über www.tredition.de bezogen werden, ebenso über Amazon oder über eine Buchhandlung.

Seit über 20 Jahren wird an der Zimmergasse 16 im Seefeld leidenschaftlich Bridge gespielt. Und dies immer mehr auch von jüngeren Leuten. Denn das einst als Zeitvertreib für ältere Ladies belächelte Kartenspiel ist der Sport für wache, helle Köpfe.

Im Bridge Center gibt es Turniere für jede Stärkeklasse. Man spielt Rubber Bridge, testet sein Können an überwachten Partien und selbstverständlich sind Bridgekurse und Workshops im Angebot. Wer Lust auf Bridge hat, aber alleine ist, findet im Bridge Center immer einen Partner. Auch Nichtmitglieder haben Zutritt zu allen Bridge-Anlässen.

An der gut assortierten Bar gibt's Drinks und kleine Snacks - die Wähen der Bridge Center Wirtinnen sind legendär! Kommen Sie vorbei, rufen Sie an oder mailen Sie uns. Wir sind jederzeit für Sie da!